LKW Verleih Hamburg

Lkw Verleih in Hamburg

Manchmal benötigt man ein großes Fahrzeug für den Transport von großen oder sperrigen Gegenständen oder auch für einen Umzug zum Beispiel nach Hamburg. Dafür kann man sich einen entsprechenden Umzugswagen beim Lkw Verleih in Hamburg mieten, wenn man dafür den geforderten Führerschein besitzt.

 

Umziehen leicht gemacht
Viele große Autovermietungen haben Zweigstellen in vielen großen und auch kleineren Städten, so dass man die Umzugswagen an einem Ort anmieten kann und dann am Zielort in der entsprechenden Filiale des Lkw Verleihs wieder abgeben kann. Solche Einwegfahrten fallen zum Beispiel bei einem Umzug an. So kann man sich zum Beispiel bei einem Lkw-Verleih Hamburg einen Wagen mieten und den Transporter dann bei einer Filiale wieder zurückgeben.

Voraussetzung für das Mieten eines Lkw ist, dass man natürlich eine gültige Fahrerlaubnis besitzen muss. Oft wird daneben auch eine Fahrpraxis von mindestens einem Jahr gefordert. Meist müssen jüngere Fahrer, die unter 23 Jahren sind, daneben auch eine Vollkaskoversicherung für den Lkw abschließen und eine zusätzliche Gebühr für das Mieten des Lkw entrichten.

Wählen kann man aus verschiedenen Lkw in verschiedenen Größen, so dass man diesen je nach Bedarf aussuchen kann. Oft wird ein Festpreis pro Tag beim Mieten des Lkw vereinbart sowie auch inklusiv Kilometer. Weiterhin sollten Sie darauf achten, nach Ihrem Umzug mobil zu sein, das können Sie mit einem Neuwagen oder einem Leasingfahrzeug erreichen. Erste Infos dazu kann Ihnen ein Autohaus in Hamburg bieten. Umzüge und Transporter ist unser Steckenpferd, bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter, ob Neuwagen oder ein Umzugswagen, wir helfen weiter.